Seite wählen

Herzlich willkommen beim zdi-Netzwerk im Kreis Warendorf

Das zdi-Netzwerk im Kreis Warendorf ist Teil der Gemeinschaftsoffensive Zukunft durch Innovation (kurz: zdi) des Landes Nordrhein-Westfalen. Diese hat zum Ziel, den naturwissenschaftlich-technischen Nachwuchs in NRW zu fördern. Seit seiner Gründung in 2008 hat das zdi Netzwerk im Kreis Warendorf eine Angebotsstruktur für junge Menschen entlang der gesamten Bildungskette unterstützt: vom Forschen und Entdecken in Tageseinrichtungen, über das Experimentieren in Grundschulen, vielfältige MINT-Projekte zur vertieften Studien- und Berufsorientierung in den weiterführenden Schulen bis hin zur Förderung dualer Studiengänge.

Robotik-Ferien-Kursus ein voller Erfolg

Robotik-Ferien-Kursus ein voller Erfolg

Ferienspieltage fallen aus, viele Ferienfreizeiten werden abgesagt, aber die Robotik MINT.Ferien im Technikraum des Thomas-Morus-Gymnasiums in Oelde konnten trotz Corona-Pandemie stattfinden. Das zdi-Netzwerk im Kreis Warendorf, dessen Träger der Initiativkreis Wirtschaft Oelde e.V. (iwo) ist, hatte dafür in Absprache mit dem Schulträger, der Stadt Oelde, ein Hygiene-Konzept erstellet, das sich an den derzeitig infektionsschutzrechtlichen Rahmenbedingungen für den Unterricht in den Grundschulen ab August orientierte.

mehr lesen
Robotik-Ferien-Kursus für Schülerinnen und Schüler

Robotik-Ferien-Kursus für Schülerinnen und Schüler

Roboter sind aus unserem Alltag kaum noch wegzudenken: Einige staubsagen oder mähen den Rasen, sie regulieren die Heizung oder bereiten uns sogar unseren Lieblingskaffee zu. Möglich machen dies Programmierer, die in der Lage sind, alle möglichen Fähigkeiten aus Robotern heraus zu kitzeln. In den Robotik MINT.Ferien können Schülerinnen und Schüler ab Jahrgangsstufe 7 in die Welt des Programmierens eintauchen. Das zdi-Netzwerk im Kreis Warendorf führt mit seinem Partner, dem Initiativkreis Wirtschaft Oelde e.V. (iwo), erstmalig einen Robotik-Ferienkurs im Technikraum des Thomas-Morus-Gymnasiums in Oelde durch.

mehr lesen
Erster Azubi-Chat im zdi-Netzwerk

Erster Azubi-Chat im zdi-Netzwerk

Wegen der Corona-Pandemie mussten viele Ausbildung- und Berufe-Messen, Praktika und Berufsorientierungstage abgesagt oder verschoben werden. Das Thema Berufsorientierung läuft daher derzeit bei den Schülerinnen und Schülern auf Sparflamme – obwohl dies zweifellos wichtig ist. Aus diesem Grund hat sich der Initiativkreis Wirtschaft Oelde (iwo) als Träger des zdi-Netzwerkes des Kreises Warendorf zusammen mit seinen Partnerunternehmen ein neues digitales Format zur Berufsorientierung überlegt, und zwar einen Azubi Chat.

mehr lesen
Azubi Chat: Fragen rund ums Thema Ausbildung und Bewerbung

Azubi Chat: Fragen rund ums Thema Ausbildung und Bewerbung

Wegen der Corona-Pandemie mussten viele Ausbildung- und Berufe-Messen, Praktika und Berufsorientierungstage abgesagt oder verschoben werden. Das Thema Berufsorientierung läuft daher derzeit bei den Schülerinnen und Schülern auf Sparflamme – obwohl dies zweifellos wichtig ist. Aus diesem Grund hat sich der Initiativkreis Wirtschaft Oelde (iwo) als Träger des zdi-Netzwerkes des Kreises Warendorf zusammen mit seinen Partnerunternehmen ein neues digitales Format zur Berufsorientierung überlegt, und zwar einen Azubi Chat.

mehr lesen
Kostenlose Online-Workshops an der Uni Bielefeld: Bionik, Programmieren oder Meeresbiologie

Kostenlose Online-Workshops an der Uni Bielefeld: Bionik, Programmieren oder Meeresbiologie

Aufgrund der aktuellen Situation haben die Teutolabs „Biologie hautnah“ und „Robotik“ der Uni Bielefeld ihr Workshop-Angebot um Online-Workshops erweitert. Die ersten Online-Workshops finden in den Sommerferien 2020 statt und richten sich an Schülerinnen und Schüler ab der siebten Jahrgangsstufe. Im Anschluss an die Sommerferien weitere Online-Workshops für Schulklassen angeboten. Alle Workshops sind kostenlos. Interessierte Schülerinnen und Schüler, aber auch Lehrerinnen und Lehrer können sich an das zdi-Netzwerk im Kreis Warendorf (info@zdi-waf.de, Telefon 02522/5908933) wenden.

mehr lesen

zdi im Kreis WAF

Unterstützt und gefördert von:

Qualitätssiegel

Mit der Verleihung des zdi-Qualitätssiegels 2019 wird anerkannt, dass sich die Partner des zdi-Netzwerks im Kreis Warendorf, gegründet am 5. Mai 2008, in besonderer Weise für die Förderung des naturwissenschaftlich-technischen Nachwuchses in ihrer Region einsetzen.