Seite wählen

Stellt eure eigene Heilsalbe her

Anbieter: Rottendorf Pharma GmbH
Ostenfelder Str. 51-61
59320 Ennigerloh

Kursdauer: 5 Stunden

Zielgruppe: Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 8/9

MINT-Schwerpunkte: Chemielaborant/in, Pharmakant/in, Produktionsfachkraft Chemie, Chemiker/in; Pharmatechniker/in; Apotheker/in

Kurs-Beschreibung: Die Teilnehmenden stellen Tag im Labor eigenständig eine Heilsalbe her. Sie wenden ihre (chemischen und physikalischen) Kenntnisse über die Struktur von Emulsionen an, indem sie zunächst die Fettphase einer Basiscreme herstellen. Das Endprodukt wird mit Tubenfüllern abgefüllt und etikettiert. Der Herstellprozess wird dokumentiert und die Ergebnisse werden ausgewertet. Im Zuge der praktischen Arbeit erfahren die Teilnehmenden, dass es in dem Unternehmen nicht nur um die Herstellung, sondern auch um Analytik und Qualitätsprüfung der Produkte geht und die Frage, wie Herstellung und Verpackung fester pharmazeutischer Darreichungen entwickelt und optimiert werden können.

Bonus: Jede Schülerin und jeder Schüler kann die selbst hergestellte Heilsalbe mit nach Hause nehmen und erhält ein Teilnahme-Zertifikat für die Bewerbungsmappe.

zdi im Kreis WAF

Unterstützt und gefördert von:

Qualitätssiegel

Mit der Verleihung des zdi-Qualitätssiegels 2019 wird anerkannt, dass sich die Partner des zdi-Netzwerks im Kreis Warendorf, gegründet am 5. Mai 2008, in besonderer Weise für die Förderung des naturwissenschaftlich-technischen Nachwuchses in ihrer Region einsetzen.